Losglück oder TV?

Ja, ich habe es wieder versucht und letzte Nacht mein Los in die WM-Ticketlotterie “geworfen”. Dabei habe ich wahrscheinlich die gleichen Chancen, eine Eintrittskarte zu erwerben, wie eine bei den zahlreichen Sponsoren zu gewinnen die – so scheint es – mittlerweile fast mehr Tickets besitzen als die Fifa, schaut man sich mal die zahlreichen Gewinnspiele an, bei denen die Tickets in großer Zahl an die Leute verteilt werden.

Und wenn ich dann nicht gewinnen sollte – wovon ich einfach mal ausgehe – dann werde ich wohl wie so viele andere Fussballanhänger vor der heimischen Glotze sitzen und mir die Spiele ansehen. Hier spielt es dann gar keine Rolle mehr, ob man nun ca. 15 km vom Stadion entfernt wohnt oder im Süden der Republik oder im Ausland. Ich habe mich schon des öfteren gefragt, was das ganze Gerede um die WM soll, denn der WM-Tourist wird sich doch wohl in erster Linie für die Spiele interessieren und die meisten werden wahrscheinlich kurz darauf wieder abreisen und zum nächsten Spiel fahren, anstatt in die Galerien zu gehen.

Und der Berliner? Dem wird erlaubt “rund um die Uhr einzukaufen”. Eigentlich hat man es ja für die Touristen so eingerichtet, aber ich bin mir sicher, auch wir dürfen shoppen. Das wärs dann auch, es sei denn man steht darauf mit Leuten, die man vorher nie gesehen hat, singend oder fachsimpelnd die Spiele auf Großleinwänden zu schauen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>