Samâdhi – vegetarische Köstlichkeiten aus Fernost

Es ist mal an der Zeit, meinem Lieblingsrestaurant ein paar Zeilen zu widmen. Dem Restaurant Samâdhi in der Wilhelmstraße. Dort gibt es vegetarische und vegane Speisen aus Vietnam und Thailand.

Die Speisekarte selbst ist sehr umfangreich. Das geht bei den Vorspeisen los wie Tofu mit Erdnusssosse oder gebratene Maisküchlein über die Hauptspeisen wie Auberginencurry, gebratene Nudeln mit frischem Gemüse und How Mok bis hin zu den leckeren Desserts wie der gebackenen Ananas.

Dabei lohnt es sich, auch Speisen oder Gemüsearten auszuprobieren, von denen man vorher vielleicht nie gehört hat, geschweige denn dass man sie mal probiert hat, denn man wird nie enttäuscht. Und wenn man mal absolut nicht weiß, was man nehmen möchte, oder welche Vorspeise am besten zu welchem Hauptgang passt, fragt man einfach mal die freundlichen Inhaber und man bekommt immer einen Expertenrat.

Alle Getränke und Speisen kann man rauchfrei geniessen, denn der Hauptraum ist Nichtrauchern vorbehalten und getrennt vom Raucherzimmer.
Also, einfach mal hingehen, ausprobieren und: Guten Appetit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>