Oder-Impressionen

Ich möchte auf eine Wanderausstellung hinweisen, die ich mir gestern angesehen habe und über die ich durch die Aktion “Kulturland Brandenburg” aufmerksam geworden bin. Noch bis Sonntag gibt es in Müncheberg, östlich von Berlin auf dem Weg nach Kostrzyn, unter dem Titel “Vom Lauf der Flüsse” Bilder des Potsdamer Malers Hubert Globisch zu sehen. Die Ausstellung wird danach in Glogow (Polen) zu Gast sein. Beeindruckend sind neben Gemälden von einem Speicher in Danzig und Wasser-Thematiken vor allem die Bilder des Zyklus “Oderflut”. Sie schildern durch ihre Lichtgebung und die Farbwahl anschaulich die besondere Situation, die durch die Flut verursacht worden ist.

Ausstellung

Ein weiteres Highlight der Ausstellung ist der Ausstellungsraum selbst, die von Schinkel erbaute Stadtpfarrkirche Marien. Innerhalb des alten Gebäudes ist im Innenraum seitlich ein seperater, neuartiger Einbau entstanden, der unter anderem die Stadtbibliothek und einen Sitzungssaal beherbergt.

Ein paar andere Photos vom historischen Stadtkern in Müncheberg finden sich in meinem Album.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>