Filme des Jahres 2011

Und wo ich schon gerade beim Schreiben bin hier noch kurz meine favorisierten Filme des Jahres:

1. Howl

James France beweist, dass er viel besser schauspielern kann, als den Oscars zu präsentieren ;) Toller Real/Animationsfilm über den Dichter Allen Ginsberg und den Prozess über die angebliche Obszenität seines Werkes.

2. Midnight in Paris

Für  jemanden, dessen Lieblings-TV Serie “Dr. Who” ist und den Geschichten mit Zeitreisen faszinieren, war es schon eine Überraschung, das auch Regisseur Woody Allen sich dieses Themas annimmt. Das Ganze ist  intelligent und witzig gemacht, Owen Wilson in seiner besten Rolle bisher.

3. Source Code

Regisseur Duncan Jones hatte schon mit Moon einen tollen Science Fiction Film gemacht. Das hier ist sicherlich mehr mainstream, mehr Blockbuster, aber dennoch intelligente Unterhaltung und auch mehrere Male, schon alleine weil der Film ein bisserl kompliziert ist, sehenswert.

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>