ausverkauft

Bei Hekticket beglückwünschen sie mich beim Abholen meiner Karten für’s The National Konzert Ende Februar. Denn ich hatte die früh gekauft und das Konzert ist jetzt schon ausverkauft. Mich wundert bei einer der angesagtesten Alternative Rock Bands, die laut Magazinkritik mittlerweile Stadien füllen könnten, warum sie hier in Berlin nur in der C-Halle spielen.

Süßes Kunstwerk

Neulich hatte ich ja verkündet wo es denn die aus meiner Sicht besten Orte in Berlin gibt, wenn es um die verschiedenen Artikel aus den Bereichen Essen/Trinken geht. Für den besten Kuchen hatte ich unter anderem die Tortenwerkstatt “ausgezeichnet”. Bei meinem letzten Besuch bestätigte sich für mich, dass ich ihr diese zu recht verliehen habe, denn das was da in der Vitrine stand war schon mehr als eine Torte – es war eher ein Kunstwerk. Praktisch jeder Zentimeter ein anderer Geschmack, Banane, Erdbeere, Walnuss etc – alles geschmacklich aufeinander abgestimmt und superlecker. Das Foto gibt aufgrund seiner Qualität eventuell nur eine Idee von der Appetlichkeit, die diese Torte ausstrahlte.

Stück Torte aus der Tortenwerkstatt, Prenzlauer Berg, Berlin

Stück Torte aus der Tortenwerkstatt, Prenzlauer Berg, Berlin

Just purchased

At the moment Audiojelly is giving away 50 selected tracks for free if you purchase tracks worth at least 5 euros. Since some tunes were anyways already in the waiting line to be bought by me, I used this offer. So, these are the fresh new trance anthems that I got. Quite an international mix:

From Great Britain – Temple One: Sahara Nights (Original Mix). This was finally a success for Joe at Trance Around the World since it became the webvote winner and being even played again a few times after that.

From The Netherlands – RAM: Ramsterdam (Jorn van Deynhoven Mix). The track was in Audiojelly’s charts for a long time. Fantastic break.

From the USA – Redstar – Stronger than time (Intro Mix). A little bit older track from Redstar. I got notice of it when they played it at Trance.FM

From Romania – Anhken & Adrian: Intuition (Sunny Lax Remix). I admit I didn’t really like the newer productions of Hungarian trance artist Sunny Lax. He changed his style quite a bit. This here is a very good remix though.