Tee mit schöner Aussicht

Ich weiß gar nicht ob ich es als Tip in einem der Magazine mal gelesen habe, die in dieser Stadt publiziert werden. Wenn nicht, will ich selbst es doch mal betonen: Eine der schönsten Aussichten auf den Alexanderplatz gibt es vom 5. Stock der Galeria Kaufhof von dem dortigen Restaurant aus. Man mag zum Alex stehen wie man will, aber speziell in der Weihnachtszeit wuselt es aufgrund des dortigen Weihnachtsmarktes und der Eislaufbahn recht interessant. Bei einer Tasse Tee und einen Stückchen Kuchen in diesem doch ziemlich geräumigen Lokal lässt sich die Szenerie von großer Höhe  aus vorzüglich anschauen.

Aussicht vom Restaurant der Galeria Kaufhof am Alexanderplatz, Berlin.

Aussicht vom Restaurant der Galeria Kaufhof am Alexanderplatz, Berlin.

Freie Sicht

Der Berliner Fernsehturm in weiter Ferne, das Rote Rathaus daneben. Dazwischen, wie es sich gehört (und das Parteimitglied erfreut), viel Grün in Form der neuen Rollwiese, die man neu ausgebreitet hat. Die wagt momentan anscheinend kaum jemand zu betreten obwohl sie offiziell eröffnet ist und auch wenn man eigentlich angehalten ist, dort zu spielen. Aber vielleicht liegt es ja auch am Wetter, unbeständig wie schon seit Ewigkeiten. So setzt man sich auf die tribünenartige Holzkonztruktion die man schon von weitem riecht und genießt die Aussicht auf die entfernten wichtigen Berliner Gebäude und stellt sich vor, dass hier ein Park inkl. Bäume und anderem Gewächs sicherlich als permanente Installation auch eine schöne Lösung sei.